Logo

Sachsenheim

Bienen-Nachwuchs schwer geschädigt

Unbekannte haben in Hohenhaslach an Bienenstöcken – sogenannten Beuten – einen Schaden in geschätzt vierstelliger Höhe angerichtet. Zwischen Montag, 16 Uhr, und Mittwoch, 14.45 Uhr, öffneten die Täter die Deckel von insgesamt 25 dieser Bienenbeuten. Damit setzten sie die Brut der Bienenvölker den nächtlichen Temperaturen aus, wodurch diese teilweise geschädigt oder sogar zerstört wurden. Die Deckel der Beuten lehnten die Unbekannten an die Kästen an . Die Bienenstöcke waren an einer Feldscheune im Gewann Katzenbach aufgestellt. Zeugen sucht der Polizeiposten Sachsenheim, Telefon (0 71 47) 27 40 60. (red)