Logo

Bietigheim-Bissingen

Brand im Zimmer einer Asylunterkunft

Ludwigsburg. Die Feuerwehr rückte am Sonntag gegen 3.55 Uhr mit vier Fahrzeugen und 26 Einsatzkräften in die Geisinger Straße in Bietigheim aus, nachdem dort ein Brand in einer Asylunterkunft gemeldet worden war. Aus noch ungeklärter Ursache geriet in einem Zimmer ein Fenstersims in Brand. Die Feuerwehrleute konnten das Feuer laut Polizei zügig löschen. Nach bisherigen Erkenntnissen hielt sich der Bewohner während des Brandes nicht in seinem Zimmer auf. Personen wurden nicht verletzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. (red)