Logo

Hemmingen

Defekt führt zu Fahrzeugbrand

Vermutlich wegen eines technischen Defekts ist am Donnerstagabend ein BMW in Brand geraten. Der 46 Jahre alte Fahrer war bis gegen 18.20 Uhr unterwegs. Nach zuvor etwa halbstündiger Fahrt kam er in der Immanuel-Kant-Straße an und parkte sein Auto. Als er kurz darauf zum Wagen zurückkehrte, stellte er fest, dass Rauch aus dem Motorraum drang.

Ludwigsburg. Er versuchte noch das Feuer selbst zu löschen, was jedoch nicht gelang, so dass die Feuerwehr mit 19 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen an den Brandort ausrückte. Die Höhe des am Auto entstandenen Schadens ist nicht bekannt. (red)