Logo

Gerlingen

E-Bike-Fahrerin bei Unfall in Gerlingen schwer verletzt

Autofahrer übersieht die 73-Jährige auf einem Feldweg.

Gerlingen. Am Samstag hat sich gegen 11.30 Uhr zwischen Gerlingen und Leonberg ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine 73-jährige E-Bike-Fahrerin schwer verletzt wurde. Der Unfall passierte laut Polizei auf einem Feldweg außerhalb der Ortschaft parallel der Leonberger Straße zwischen Gerlingen und Leonberg. Der 54-jährige Lenker eines Skoda Octavia wollte, ebenfalls aus einem Feldweg kommend, diesen Weg queren und übersah dabei die von rechts beziehungsweise aus Richtung Gerlingen kommende E-Bike-Lenkerin. Durch den Zusammenstoß wurde die 73-Jährige schwer verletzt und musste in einem nahegelegenen Krankenhaus medizinisch versorgt werden. Es entstand Schaden in Höhe von circa 2000 Euro. (red)