Logo

Feuer

Ein Vorhang brennt im Bürgerhaus

Möglingen. Einen gewaltigen Schreck bekamen am Dienstag gegen 18.50 Uhr die rund 40 Besucher im Bürgerhaus. Im großen Saal qualmte es, die Freiwillige Feuerwehr Möglingen, verstärkt durch die Feuerwehr Ludwigsburg – insgesamt rund 30 Einsatzkräfte – rückte an. Grund für den Rauch war ein brennender Vorhang. „Es sieht ganz nach Brandstiftung aus“, heißt es bei der Feuerwehr, weshalb auch die Kripo anrückte und jetzt ermittelt. Das Gebäude wurde evakuiert. Verletzt wurde niemand, zur Höhe des Schadens kann die Polizei auch noch nichts sage. Nach knapp zwei Stunden war der Einsatz beendet. (ann)