Logo

Einbrecher gelangen nicht in Rathaus

Remseck. In das Gebäude des neuen Rathauses in der Fellbacher Straße in Neckarrems wollten Unbekannte zwischen Dienstag, 18 Uhr, und Mittwoch, 6 Uhr, einbrechen. Nach Angaben der Polizei verschafften sie sich zunächst Zugang zur Tiefgarage. Dort versuchten sie, eine Brandschutztür zu öffnen, die die Tiefgarage mit dem Rathausgebäude verbindet. Der Schaden wird auf 650 Euro geschätzt. In der Tiefgarage stahlen die Täter zudem eine Videokamera im Wert von etwa 200 Euro. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer (0 71 46) 28 08 20 zu melden. (red)