Logo

Ditzingen

Einbrecher lassen Tresor aus einer Kita mitgehen

In der Nacht zum Donnerstag sind bislang unbekannte Einbrecher in die Ditzinger Kindertagseinrichtung hinter dem Schloss eingedrungen. Nach Angaben Polizei versuchten die mutmaßlichen Täter zunächst, mehrere Türen aufzuhebeln. Nachdem diese Versuche gescheitert waren, knackten sie offenbar ein Fenster und gelangten so ins Gebäudeinnere. Dort öffneten sie gewaltsam weitere Türen sowie Schränke und ließen aus einem Raum einen Tresor mitgehen.

Ludwigsburg. Schaden liegt bei 1500 Euro

Der aufgebrochene Tresor tauchte am frühen Morgen in der Straße „Am Maurener Berg“ wieder auf. Ein Zeuge hatte der Polizei einen Hinweis gegeben, heißt es in einer Pressemitteilung. Ob die Täter aus dem Tresor etwas mitgehen ließen, ist nach Angaben der Einsatzkräfte derzeit unklar. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf etwa 1500 Euro.

Das Polizeirevier in Ditzingen sucht nun unter der Telefonnummer (0 71 56) 4 35 20 nach weiteren Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Einbruch geben können. (red)