Logo

Gerlingen

Einbrecher scheitert an mehreren Türen

Ludwigsburg. Keine Beute gemacht, dafür aber einen Sachschaden von mehr als 3000 Euro angerichtet hat ein Einbrecher in Gerlingen. Der Unbekannte versuchte am Sonntagmorgen zwischen 8 und 9 Uhr vergeblich, in mehrere Räume eines Wohn- und Geschäftshauses in der Hauptstraße einzudringen, teilte die Polizei mit. Vermutlich über die Tiefgarage war der Täter in das Treppenhaus gelangt. Zunächst hebelte er im Untergeschoss die Tür zu einem Kellerraum auf. Ob er anschließend daraus auch etwas entwendete, ist noch nicht bekannt. Im Erdgeschoss versuchte er erfolglos auf die gleiche Weise die Eingangstür zu einer Bäckerei zu öffnen, bevor er sich im ersten Stock massiv an der Tür einer Praxis zu schaffen machte. Auch diese Versuche schlugen fehl. Hinweise nimmt der Polizeiposten Gerlingen unter (0 71 56) 94 49-0 entgegen. (red)