Logo

Bietigheim-Bissingen

Eine Verletzte und 11 000 Euro Schaden

Ludwigsburg. Eine Leichtverletzte und ein Schaden in Höhe von etwa 11 000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag gegen 6.30 Uhr im Kreuzungsbereich Stuttgarter Straße und Geisinger Straße in Bietigheim ereignete. Die 43 Jahre alte Fahrerin eines VW befuhr zum Unfallzeitpunkt die Bundesstraße 27 und wollte nach links in die Geisinger Straße abbiegen. Hierbei übersah sie vermutlich eine rote Ampel und kollidierte mit einem entgegenkommenden Smart eines 39-Jährigen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Die 43-Jährige wurde leicht verletzt vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Da die Unfallbeteiligten unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang machten, sucht das Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Telefon (0 71 42) 40 50, Zeugen. (red)