Logo

marbach

Enkeltrick: Senior verliert mehrere tausend Euro

Betrüger haben mit dem Enkeltrick einen Rentner aus Rielingshausen laut Polizei um mehrere tausend Euro gebracht. Der Mann war von seinem angeblichen Enkel angerufen worden, der vorgab eine Wohnung gekauft und nun Probleme mit der Bank zu haben. Nachdem der Senior sich bereit erklärt hatte, seinem „Enkel“ zu helfen, hob er das Geld ab und übergab es seiner Haustür einem Kurier. Bei ihm handelt es sich um einen Mann von normaler Statur, der 1,70 Meter groß ist. Er hat kurze braune Haare und trug eine braune Lederjacke sowie Jeans. Die Kripo in Ludwigsburg führt die Ermittlungen und nimmt Zeugenhinweise unter der Telefonnummer (0 71 41) 189 entgegen. (red)