Logo

Ludwigsburg

Essen auf dem Herd löst Großeinsatz aus

Essen auf dem Herd vergessen: Das hat am Freitag gegen 1 Uhr die Polizei, die Feuerwehr mit 21 Kräften und den Rettungsdienst in der Markgröninger Straße in Eglosheim auf den Plan gerufen. Ein Nachbar hatte den Rauchmelder gehört und Alarm geschlagen. Die Küche war verraucht, weil der 22-jährige Bewohner, eingeschlafen war und sein Essen auf dem Herd vergessen hatte. Dieser wurde vom Rettungsdienst untersuch, danach war der Einsatz beendet. (red)