Logo

Benningen

Explosion bei Arbeiten am Verteilerkasten

Ludwigsburg. Bei seiner Tätigkeit an einem Stromverteilerkasten in der Falkenstraße in Benningen wurde am Mittwoch gegen 8.30 Uhr ein Arbeiter verletzt. Er kam mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Der Mann war damit beschäftigt, den Verteilerkasten auszuwechseln. Da dieser noch unter Strom stand, kam es beim Trennen eines Kabels zu einer Explosion. Der Verteilerkasten geriet in Brand und wurde von der Feuerwehr gelöscht. Der Schaden konnte noch nicht beziffert werden. Zur Prüfung eventuell nicht beachteter Unfallverhütungsvorschriften wurde das Gewerbeaufsichtsamt verständigt. (red)