Logo

Kirchheim

Fahrradunfall mit schweren Verletzungen

Mit dem Rettungsdienst musste am Sonntagmittag ein Radfahrer in ein Krankenhaus gebracht werden, nachdem er sich bei einem Sturz auf dem Neckartal-Radweg schwere Verletzungen zugezogen hatte.

Ludwigsburg. Der 58-Jährige war gegen 13 Uhr auf einer abschüssigen Strecke ohne Helm unterwegs. Aus bislang nicht bekannter Ursache stürzte er im Bereich einer Linkskurve und verletzte sich. (red)