Logo

Sachsenheim

Feuerlöscher geklaut und Hakenkreuze gesprüht

In Sachsenheim haben drei junge Männer im Lichtenstern-Gymnasium randaliert. Durch ein offenes Fenster gelangten sie in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in das Gebäude. Sie entwendeten Feuerlöscher, die sie vor dem Gebäude entleerten und sprühten mehrere Hakenkreuze auf den Asphalt. Außerdem setzten sie laut Polizei einen Bagger in Betrieb und zerstörten ein Stück Rasenfläche. Der Polizeiposten Sachsenheim, Telefon (0.71.47) 27.40.60, bittet um Hinweise. (red)