Logo

Feuer
Feuerwehr rückt wegen rauchendem Essen in Ditzingen aus

Ditzingen. Die Freiwillige Feuerwehr Ditzingen musste am Montagabend gegen 22.10 Uhr mit vier Fahrzeugen und 21 Einsatzkräften in die Herman-Hesse-Straße ausrücken, nachdem es aus einer Wohnung in einem Mehrparteienhaus stark nach Rauch gerochen hatte. Der Grund: Ein Bewohner hatte sein Essen auf dem Herd vergessen, weshalb sich starker Rauch entwickelte. Noch vor Eintreffen der Kräfte wurde der Topf bereits auf die Terrasse gestellt. Die Feuerwehr lüftete die Räume, zu einem offenen Feuer und einem Sachschaden kam es nicht. (red)