Logo

Asperg

Ford und Trabi brennen aus

350_0900_17969_COKRBrand_Asperg.jpg

Ludwigsburg. Zwei Fahrzeuge brannten am Samstagabend in der Asperger Boschstraße. Passanten bemerkten gegen 21.30 Uhr auf Gelände einer Autoreparaturwerkstatt einen brennenden Ford. Die alarmierte Asperger Wehr konnte nicht verhindern, dass das Feuer einen unmittelbar daneben abgestellten Trabi erfasste. Die Autos brannten aus. Durch das Feuer wurde auch die Außenfassade der Werkstatt beschädigt. Als Brandursache nimmt die Polizei bislang einen technischen Defekt an. An beiden Autos sowie an der Außenfassade der Firma entstand ein Schaden von 35 000 Euro. Die Feuerwehr war mit sechs Fahrzeugen und 40 Kräften vor Ort. (ad)Foto: Alfred Drossel