Logo

Sachsenheim

Frau überfallen und mit Messer bedroht

Ludwigsburg. Zwei bislang unbekannte und Englisch sprechende Täter haben gestern gegen 18.15 Uhr eine Frau in Großsachsenheim überfallen und mit einem Messer bedroht. Wie die Polizei Ludwigsburg mitteilte, war die 54-Jährige allein unterwegs, als sich ihr zwei Männer in den Weg stellten. Dem Opfer sei ein dreistelliger Geldbetrag gestohlen worden. Die Täter seien mit einem Fahrrad geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen. Einer der Räuber ist etwa 25 Jahre alt, circa 175 cm groß und mit dunklerer Hautfarbe. Er war mit einem dunkelroten oder rotbraunen Anorak mit auffällig großer Kapuze bekleidet. Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer (07152) 605778 entgegen. (red)