Logo

Ludwigsburg

Friedrichstraße für kurze Zeit gesperrt

Ludwigsburg. Ein Unfall zwischen einem LKW und einem PKW hat am Mittwochabend zu einer kurzzeitigen Sperrung der Friedrichstraße geführt.

Gegen 17.50 Uhr wollte ein 41 Jahre alter LKW-Fahrer kurz vor der Keplerbrücke vom rechten auf den linken Fahrstreifen wechseln. Dabei übersah er eine 40-Jährige mit ihrem Auto. Durch den Zusammenprall wurde das Auto nach links gedreht und noch einige Meter von dem LKW über die Fahrbahn geschoben. Weil die Fahrzeuge die Straße blockierten, wurde diese für kurze Zeit gesperrt.

Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand Schaden von 1500 Euro. (red)