Logo

Innenstadt

Fußgängerin an Ampel angefahren

Ludwigsburg. Eine leicht verletzte Fußgängerin und ein Schaden von etwa 1500 Euro hat ein Verkehrsunfall am Mittwochabend gegen 20.25 Uhr gefordert. Eine 53-jährige Ford-Fahrerin fuhr die Solitudestraße in Richtung Schillerplatz. Ihre Ampel zeigte grün, als sie auf der Fußgängerfurt mit einer 79-jährigen Fußgängerin zusammenstieß, die die Solitudestraße von links nach rechts überquerte. Durch den Zusammenstoß wurde die Fußgängerin leicht verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. (red)