Logo

Fußgängerin eilt über Fahrbahn und stürzt

Eberdingen. Am Donnerstag gegen 17.50 Uhr wollte eine 57-jährige Frau die Hochdorfer Straße in Eberdingen überqueren und ging leicht diagonal über die Fahrbahn. Dabei hörte sie von hinten lautes Rufen, erkannte einen herannahenden Radfahrer und versuchte daraufhin, sich zu beeilen und die Straße zügig zu überqueren. Dabei stürzte sie und verletzte sich leicht.

Der Radfahrer hielt an, fuhr dann aber weiter, nachdem die Frau seine Frage, ob sie verletzt worden wäre und einen Krankenwagen benötige, nicht gleich abschließend beantworten konnte. Seine Adresse gab er auf Nachfrage nicht an. Bei dem Radfahrer soll es sich um einen etwa 25 bis 30 Jahre alten Mann handeln, der eine Radlerhose und ein orangefarbenes T-Shirt trug. Er, sowie mögliche Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich beim Polizeirevier Vaihingen unter Telefon (07042) 941-0, zu melden. (red)