Logo

Ludwigsburg

Fußgängerin von Auto erfasst – schwer verletzt

Ludwigsburg. Bei einer Kollision mit einem Auto ist eine 41-jährige Fußgängerin am Freitag in der Schorndorfer Straße in der Ludwigsburger Oststadt schwer verletzt worden.

Eine 63-jährige Fahrerin eines Peugeot befuhr gegen 16.37 Uhr die Schorndorfer Straße in Richtung Oßweil, als die 41 Jahre alte Frau hinter einem am Fahrbahnrand abgestellten Wohnmobil auf die Straße trat. Die Fußgängerin wurde vom Pkw erfasst und auf die Straße geschleudert. Dabei wurde sie schwer verletzt. Bis zum Eintreffen der Rettungskräfte wurde sie laut Polizei durch Ersthelfer betreut. Anschließend wurde die 41-Jährige durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus transportiert. (red)