Logo

Gefriertruhe verschmort: 10 000 Euro Schaden

Großbottwar. Vermutlich durch einen technischen Defekt an einer Gefriertruhe hat sich am Dienstag gegen 19.55 Uhr im Keller eines Prüflabors in der Kleinbottwarer Straße ein Schwelbrand entwickelt. Laut Polizeibericht rückte die Feuerwehr Großbottwar mit fünf Fahrzeugen und 26 Wehrleuten aus. Durch den Schwelbrand entstand ein Schaden von rund 10 000 Euro. Verletzt wurde niemand. (red)