Logo

Ludwigsburg

Gesucht: Zeugen eines Verkehrsunfalls

Ludwigsburg. Schaden von etwa 6 000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall entstanden, der sich am Mittwoch gegen 16.45 Uhr ereignet hat. Während ein 30 Jahre alter Opel-Fahrer bei Grün von der Heilbronner Straße nach links in die Marbacher Straße einbog, fuhr zeitgleich eine 29-Jährige mit ihrem BMW ebenfalls in den Kreuzungsbereich ein. Bislang ist unklar, wie die für sie geltende Ampel geschaltet war. Die Frau war zuvor auf der Marbacher Straße unterwegs und wollte nach links in die Schlossstraße einbiegen, so dass es zum Zusammenstoß mit dem Opel des 30-Jährigen kam. Ein anderer Verkehrsteilnehmer konnte eine Kollision mit ihr gerade noch verhindern. Ihr Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Das Polizeirevier Ludwigsburg, Telefon (0 71 41) 18 53 53, sucht nun Zeugen, die Hinweise zur Ampelschaltung geben können.