Logo

Graffiti-Sprayer festgenommen

Marbach. Ein 46-jähriger Graffiti-Sprayer ist am Sonntag gegen 18.30 Uhr beim Marbacher Bahnhof vorläufig festgenommen worden. Drei Mitarbeiter der DB-Sicherheit beobachteten ihn zunächst, wie er zusammen mit einem bislang unbekannten Täter eine S-Bahn mit Farbe besprühte. Als die Sicherheitskräfte die beiden Männer ansprachen, soll der 46-Jährige eine bedrohliche Kampfhaltung eingenommen haben. Ein 35-jähriger Sicherheitsmann besprühte ihn daher mit Pfefferspray und hielt ihn mit seinen Kollegen bis zum Eintreffen der Landespolizei fest. Sein Begleiter flüchtete. Die Polizisten nahmen den Mann vorläufig fest. Nun wird gegen den in Mannheim wohnhaften 46-Jährigen wegen des Verdachts der Sachbeschädigung ermittelt. (red)