Logo

Gerlingen

Hoher Schaden nach Unfallflucht

Ein bislang unbekannter Fahrer hat am Donnerstag zwischen Mitternacht und 4.55 Uhr in der Hofwiesenstraße in Gerlingen mit seinem Fahrzeug einen Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden verursacht und sich von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Vermutlich fuhr der Unbekannte von der Ditzinger Straße in die Hofwiesenstraße und kollidierte dabei mit einem am linken Fahrbahnrand geparkten Audi. Es wurde hierbei ein Sachschaden von etwa 15000 Euro verursacht. Unklar ist noch, ob der Unbekannte mit seinem Wagen auch einen davor geparkten Ford beschädigt hatte oder ob es sich um einen Altschaden handelt. Der Sachschaden an dem Ford wurde auf etwa 1500 Euro geschätzt.

Das Unfallfahrzeug müsste auf der linken Fahrzeugseite stark beschädigt sein Das Polizeirevier Ditzingen bitte um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer (07156)43520. (red)