Logo

Kinder brechen in Schule ein und randalieren

Löchgau. Einen Schaden in bislang unbekannter Höhe verursachten ein zehnjähriger und zwei elfjährige Jungen im Hauptgebäude der Jakob-Löffler-Schule, das derzeit umgebaut wird. Laut Mitteilung des Polizeipräsidiums Ludwigsburg gelangten die Kinder über ein geöffnetes Fenster in das Gebäude. Dort verschmierten sie den Boden sowie ein Geländer mit Farbe und schlugen Löcher in die Wände. Weiter wurden drei Fenster beschädigt. Der Angestellte eines Sicherheitsdienstes entdeckte die Kinder, die nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen an die Eltern übergeben wurden. Die weiteren Ermittlungen hat der Polizeiposten Besigheim übernommen. (red)