Logo

Kornwestheim: An einer Einmündung stoßen zwei Autos zusammen - 25000 Euro Schaden

Kornwestheim. Zwei Fahrzeuge sind am Samstag gegen 10.20 Uhr in Kornwestheim zusammengestoßen. Laut Polizei fuhr ein 31-Jähriger mit seinem VW nach links von der Bundesstraße 27 auf die Hohenzollernstraße, ohne auf die Vorfahrt eines 56-Jährigen in seinem Mercedes zu achten. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 25000 Euro. (red)