Logo

Kornwestheim

Kriminelle wollen Geldautomat aufbrechen

Am frühen Samstag haben Unbekannte versucht, einen Geldautomaten in der Selbstbedienungsfiliale einer Bank in der Bahnhofstraße aufzubrechen. Laut Polizei machten sie sich an der Rückseite des Automaten zu schaffen und brachen eine Tür auf. Möglicherweise versuchten sie dann, die Rückwand des Automaten aufzusprengen. Gegen 4.20 Uhr löste ein Alarm aus. Ein Zeuge beobachtete kurz darauf drei Vermummte, die in einem schwarzen Pkw in Richtung Bahnhof fuhren. Eine Großfahndung blieb jedoch erfolglos. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Vermutlich machten die Täter keine Beute. Hinweise an die Polizei unter (0 71 41) 1 89. (red)