Logo

Kupferbleche aus Halle einer Firma gestohlen

Freiberg. Unbekannte Täter hatten es zwischen Freitag und Montag auf eine Firma in der Planckstraße in Geisingen abgesehen. Laut Polizei gelangten sie über ein aufgebrochenes Gittertor auf das Firmengelände und schlugen dort die Scheibe eines Rolltors ein. Anschließend stahlen sie aus der Warenhalle fünf zusammengerollte Kupferbleche, deren Wert sich auf eine vierstellige Summe beläuft. Möglicherweise wurde das Diebesgut, das ein Gewicht von etwa 350 Kilogramm hat, mit einem Fahrzeug abtransportiert. Zeugen werden gebeten, sich unter der Nummer (0 71 41) 64 37 80 bei der Polizei zu melden. (red)