Logo

Steinheim

Laster fährt in Böschung: Sechs Kilometer Stau

Ludwigsburg. Ein Schaden in Höhe von 10 000 Euro und ein kilometerlanger Stau waren die Folge eines Unfalls, der sich am Samstag gegen 5.30 Uhr auf der Autobahn 81 in Fahrtrichtung Heilbronn zwischen den Anschlussstellen Pleidelsheim und Mundelsheim auf Steinheimer Markung ereignet hat. Aus noch ungeklärter Ursache kam ein 53-jähriger Fahrer in seinem 7,5 Tonnen schwerer Lastwagen nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr auf eine Böschung. Dabei kippte der Lkw um und landete auf der Fahrerseite. Noch vor dem Eintreffen der Rettungskräfte konnte sich der Fahrer alleine aus dem Führerhaus befreien. Er wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus verbracht. Die Feuerwehren aus Marbach, Pleidelsheim und Murr waren mit vier Fahrzeugen und 17 Wehrleuten vor Ort. Während der Unfallaufnahme und der Bergung des Lasters bildete sich ein Rückstau von sechs Kilometern. (red)