Logo

Steinheim

Mädchen durch älteren Exhibitionisten belästigt

Die Kriminalpolizei Ludwigsburg sucht Zeugen, die einen Exhibistionisten in Steinheim beobachtet haben. Wie die Polizei meldete, wurde am Mittwoch gegen 14.15 Uhr eine Achtjährige Opfer des Unbekannten. Das Mädchen war zu Fuß in der Adalbert-Stifter-Straße unterwegs, als ein Mann mit einem Fahrrad an ihr vorbeifuhr. Hierbei konnte das Mädchen erkennen, dass der Mann seine Hose heruntergezogen hatte und im Genitalbereich entblößt war. Sie beschrieb ihn als einen älteren Herrn mit grau-weißen Haaren, der eine schwarze Radlerhose und ein gelbes Shirt trug. Er war mit einem grau-weißen Fahrrad unterwegs und trug einen Helm. Bereits am Mittwoch, 10. Mai, war es in Steinheim zu einem ähnlichen Fall gekommen. Damals waren zwei Mädchen im Alter von acht und neun Jahren gegen 12.40 Uhr zu Fuß auf einem asphaltierten Feldweg zwischen der Seestraße und der Beethovenstraße unterwegs gewesen.

Ludwigsburg. Dort war ein unbekannter Fahrradfahrer insgesamt viermal an den Mädchen vorbeigefahren. Dabei sahen die Kinder, dass der Unbekannte ein Loch in seiner schwarzen langen Legginghose hatte und sein Geschlechtsteil entblößt war. Anschließend fuhr der ältere Herr in Richtung Kleinbottwar davon. Er war vermutlich mit einem schwarzen Fahrrad unterwegs, an dem sich eine schwarze Box mit einem roten Knopf befand. Bislang ist der Polizei nicht bekannt, ob es sich in beiden Fällen um denselben Mann handelt. Hinweise werden unter Telefon (0 71 41) 18-9 entgegengenommen. (red)