Logo

Pattonville

Mann schlägt Jungen ins Gesicht

Ein Mann mittleren Alters soll einen 15-Jährigen am Mittwoch gegen 20.25 Uhr auf dem Skaterplatz in der Nebraskastraße in Pattonville geschlagen und bedroht haben. Laut Polizei war der Erwachsene mit zwei Mädchen, vermutlich seinen Töchtern, ebenfalls auf der Anlage, als der 15-Jährige mit einem Cityroller auf der Skatfläche mit einem der Mädchen zusammenstieß. Der Vater soll den Jungen daraufhin zweimal mit der Hand ins Gesicht geschlagen haben. Der 15-Jährige erlitt eine Schwellung im Gesicht. Nachdem ihn der Mann noch bedroht haben soll, verließ dieser in Begleitung der beiden Mädchen, die etwa fünf und sieben Jahre alt sein sollen, den Platz.

Der Unbekannte ist etwa 40 bis 50 Jahre alt und rund 1,85 Meter groß. Er trug einen Vollbart und hat schwarze, mittellange Haare, die nach hinten gekämmt waren. Zeugen sucht das Polizeirevier Kornwestheim, Telefon (0.71.54) 1.31.30. (red)