Logo

ASPERG

Maschinenbrand am frühen Morgen

Asperg. Insgesamt 43 Einsatzkräfte der Feuerwehr rückten am Mittwochmorgen um 5:40 Uhr in die Asperger Neckarstraße aus, weil in einer Halle eines Betriebes vermutlich aufgrund eines technischen Defekts eine Maschine in Brand geraten war. Das Feuer wurde laut Polizeibericht rasch gelöscht. Niemand kam zu Schaden und auch das Gebäude wurde nicht in Mitleidenschaft gezogen. Der Schaden beläuft sich auf etwa 30..000 Euro. (red)