Logo

Benningen

Mazda bricht durch Zaun

350_0900_21930_AX0Y00127.jpg

Ein 52-Jähriger war am Samstag gegen 11.30 Uhr mit seinem Mazda auf der die Trollingerstraße in Benningen unterwegs und erlitt einen medizinischen Notfall. Dadurch kam der Pkw von der Straße ab, durchbrach einen Zaun, touchierte mehrere Bäume und kam gefährlich nahe an einem etwa fünf Meter tiefen Abhang zum Stehen. Der 52-Jährige sowie seine 50-jährige Beifahrerin konnten das Fahrzeug unverletzt verlassen. Zur medizinischen Versorgung des Mannes wurde ein Rettungswagen an die Unfallstelle beordert. Um ein Abrutschen des Fahrzeugs zu verhindern, befand sich die Feuerwehr Benningen vor Ort. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von rund 35.000 Euro. (red) Foto: Karsten Schmalz