Logo

Unterriexingen

Mazda-Fahrer knallt in Holzschuppen

Vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit fuhr am Donnerstag gegen 18 Uhr ein 22-Jähriger mit seinem Mazda auf der Landesstraße 1141 und der Kreisstraße 1684 bei Unterriexingen von der Fahrbahn in einen Schuppen. Der junge Mann kam über die L1141 aus Sachsenheim und fuhr auf die Unterriexinger Straße. Hierbei übersah er wohl den Einmündungsbereich und schoss über in ein Gartengrundstück. Dabei durchbrach er eine Hecke und knallte in einen Holzschuppen. Während der Mann mit dem Schreck davonkam, wurden der Mazda und der Holzschuppen vollständig beschädigt. (red)