Logo

Sachsenheim

Motorradfahrer bei Unfall leicht verletzt

Zwei leicht verletzte Personen und ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 2800 Euro sind das Ergebnis eines Unfalls, der sich am Sonntag gegen 21 Uhr in der Siemensstraße im Industriegebiet in Großsachsenheim ereignete.

Ein 19 Jahre alter Yamaha-Fahrer, der gemeinsam mit einer 18-jährigen Mitfahrerin unterwegs war, wollte aus einer Hofeinfahrt in die Siemensstraße einfahren. Vermutlich übersah er hierbei eine 38 Jahre alte Porsche-Fahrerin, die die Siemensstraße befuhr, und es kam zu einem Zusammenstoß. Der 19-Jährige und seine ein Jahr jüngere Begleiterin erlitten leichte Verletzungen. (red)