Logo

vaihingen

Motorradfahrer die Vorfahrt genommen

Ludwigsburg. Leichte Verletzungen erlitt ein 49-jähriger Motorradfahrer, der am Montag gegen 19 Uhr auf der Landesstraße 1135 auf Höhe Aurich in einen Unfall verwickelt wurde. Der Biker war von Vaihingen in Richtung Aurich mit seiner Yamaha unterwegs, als ihn eine 27-jährige VW-Fahrerin an der Kreuzung mit der Kreisstraße 1649 übersah. Die junge Frau, die in Richtung Roßwag fuhr, hielt an der Kreuzung zunächst an dem Stoppschild an und fuhr dann auf die Landesstraße. Dabei wurde sie vermutlich von der tief stehenden Sonne geblendet und stieß mit dem von rechts kommenden Motorradfahrer zusammen. Der 49-Jährige stürzte und wurde leicht verletzt. Der Schaden summiert sich auf etwa 2500 Euro. (red)