Logo

Motorradfahrer stürzt bei Sachsenheim und verletzt sich schwer

Sachsenheim. Schwere Verletzungen hat sich ein 17-jähriger Motorradfahrer am Donnerstagabend gegen 18.30Uhr bei einem Unfall auf der Landesstraße zwischen Sachsenheim und Sersheim zugezogen. Er war nach Angaben der Polizei in Richtung Sersheim unterwegs und kam dabei aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er im angrenzenden Grünstreifen stürzte. Der 17-Jährige wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An seiner Maschine entstand ein Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro. (red)