Logo

Oberstenfeld

Motorradfahrer übersieht Auto

Ludwigsburg. Ein leicht verletzter Motorradfahrer und ein Schaden von 10 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Sonntag gegen 14.15 Uhr. Wie die Polizei berichtet, fuhr ein 19-jähriger Zweiradfahrer von Kleinaspach in Richtung Oberstenfeld. Eine 45-jährige VW-Fahrerin stand verkehrsbedingt in Fahrtrichtung Oberstenfeld hinter einem Traktor, der nach links auf einen Landwirtschaftsweg abbiegen wollte. Der Motorradfahrer erkannte dies vermutlich zu spät, bremste und geriet dadurch ins Schleudern. Er stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Seine Maschine rutschte auf den Pkw der 45-Jährigen. Das Motorrad musste abgeschleppt werden. (red)