Logo

Walheim

Nach Unfall aus dem Staub gemacht

Ludwigsburg. Ein Unbekannter hat zwischen Samstagmittag und Sonntagmorgen in der Heilbronner Straße in Walheim an einem Auto einen Schaden von etwa 3000 Euro angerichtet. Nach Angaben der Polizei streifte der Autofahrer mit seinem Fahrzeug einen Toyota, der ordnungsgemäß am Straßenrand abgestellt war. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, machte sich der Unbekannte aus dem Staub. Zeugen sollen sich beim Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Telefon (0 71 42) 4 05-0, melden. (red)