Logo

Nicht auf die Vorfahrt geachtet

Löchgau. Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall, der sich am Mittwoch gegen 12.10 Uhr auf der Suhstraße in Löchgau ereignet hat.

Laut Mitteilung des Polizeipräsidiums Ludwigsburg war eine 40-jährige VW-Fahrerin ortsauswärts auf der Suhstraße unterwegs. Als sie sich auf Höhe der Einmündung zur Rosenstraße befand, bog aus dieser ein bislang unbekannter Autofahrer nach rechts auf die enge Suhstraße ein. Hierbei soll dieser nicht auf die Vorfahrt der 40-Jährigen geachtet haben. Um einen Zusammenstoß mit dem unbekannten Autofahrer zu vermeiden, musste die Frau nach rechts ausweichen. Dabei stieß sie allerdings mit einem am Fahrbahnrand geparkten BMW zusammen. Unterdessen fuhr der Unbekannte, der möglicherweise am Steuer eines schwarzen Van saß, in Richtung der Besigheimer Straße davon.

Laut Polizei liegt der Schaden an den Fahrzeugen bei rund 5000 Euro. Zeugen, die Hinweise zu dem unbekannten Autofahrer geben können, sollen sich an das Polizeirevier Bietigheim-Bissingen wenden unter der Telefonnummer (07142) 4050. (red)