Logo

eberdingen

Niesattacke Ursache eines Unfalls

Vermutlich war ein Niesanfall die Ursache eines Unfalls, der sich am Dienstag gegen 16.45 Uhr in der Quellenstraße in Eberdingen ereignete. Nach Polizeiangaben musste eine 74-jährige Autofahrerin wohl so sehr niesen, dass sie mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort stieß sie mit einem entgegenkommenden Skoda zusammen, an dessen Steuer eine 35-jährige Frau saß. Sie wurde begleitet von zwei Erwachsenen im Alter von 35 und 60 Jahren und von einem eineinhalbjährigen Kind.

Die erwachsenen Mitfahrer erlitten allesamt leichte Verletzungen. Das Kleinkind, das in einem Kindersitz saß, blieb unverletzt. Der Schaden wird auf insgesamt rund 10 000 Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. (red)