Logo

Sachsenheim

Nötigung im Straßenverkehr

Das Polizeirevier Vaihingen, Telefon (0 70 42) 94 10, sucht Zeugen oder weitere Geschädigte, die Hinweise zu einer Nötigung im Straßenverkehr geben können.

Ludwigsburg. Sie wurde am Dienstag gegen 10.15 Uhr auf der Landesstraße 1110 und im weiteren Verlauf in Sachsenheim verübt: In einer 70-er Zone zwischen Hohenhaslach und Sachsenheim fuhr ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer einer 63 Jahre alten Frau zu dicht auf und bedrängte sie über einen längeren Zeitraum. Nachdem er sie überholt hatte, bremste er ohne ersichtlichen Grund, die 63-Jährige musste ebenfalls abbremsen. Sie wollte den Unbekannten überholen, dieser vereitelte jedoch den Überholvorgang. Am Ortseingang von Sachsenheim kamen beide Verkehrsteilnehmer zum Stehen.

Nach einer verbalen Auseinandersetzung setzte der Unbekannte, der vermutlich mit einem schwarzen Opel mit Heilbronner Kennzeichen unterwegs war, seine Fahrt in Richtung Stadtmitte fort. Hierbei nahm er wohl noch im Bereich der Kreuzung L1110/Sersheimer Straße die Vorfahrt eines noch unbekannten Fahrers, der in einem größeren hellen Fahrzeug saß. (red)