Logo

Innenstadt

Radfahrer bei Unfall leicht verletzt

Ludwigsburg. Ein 37 Jahre alter Radfahrer hat sich bei einem Unfall leichte Verletzungen zugezogen. Der Mann fuhr am Donnerstag, 6. Juni, gegen 6.25 Uhr auf dem Radweg entlang der Alleenstraße. Eine 50 Jahre alte BMW-Fahrerin, die von der Seestraße in die Alleenstraße abbiegen wollte, übersah den Radler vermutlich und stieß mit ihm zusammen. Der 37-Jährige stürzte auf die Motorhaube des Fahrzeugs und von dort auf den Fahrradweg. Er wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf etwa 1.000 Euro. (red)