Logo

Ludwigsburg

Radunfall: Sprinter biegt falsch ab

Ludwigsburg. Mit dem Rettungsdienst musste am Donnerstagmittag ein 14-Jähriger nach einem Unfall in der Schillerstraße ins Krankenhaus gebracht werden. Der Teenager war kurz vor 14 Uhr mit dem Rad auf dem Fahrradweg in Richtung Mathildenstraße unterwegs. Vermutlich bog ein 18-Jähriger in einem Mercedes Sprinter verbotswidrig nach rechts in die Mylius-straße ab, wobei er den Radler übersah. Der 14-Jährige stürzte und wurde verletzt. (red)