Logo

Rauchmelder löst Feuerwehreinsatz aus

Sachsenheim. Weil jemand in einer Wohnung Essen auf dem Herd vergessen und dieses zu qualmen begonnen hatte, ist die Feuerwehr Sachsenheim am Dienstag gegen 20.45 Uhr in die Heinrich-Heine-Straße in Großsachsenheim ausgerückt. Nach Angaben der Polizei entstand kein Schaden, der Rauchmelder hatte aber angeschlagen. Die Feuerwehr belüftete die Wohnung, die weiterhin benutzbar ist. Im Einsatz waren sieben Fahrzeuge und 36 Wehrleute. (red)