Logo

Schwieberdingen

Rollstuhlfahrer auf der Bundesstraße unterwegs

Ein 94-jähriger Rollstuhlfahrer war am Mittwoch gegen 16 Uhr mit Ziel Bundesstraße unterwegs. Verkehrsteilnehmer alarmierten die Polizei, denn der verwirrte Rentner befuhr die Anschlussstelle Schwieberdingen-Ost in Richtung der B 10, so die Polizei. Ein Autofahrer griff schließlich ein und hielt den Mann auf, bis die Polizei kam.

Ludwigsburg. Der elektrische Rollstuhl konnte jedoch nicht so einfach transportiert werden. Deshalb wurde der 94-Jährige unter Polizeischutz nach Hause begleitet: Während eine Polizistin neben dem Senior her ging, fuhr der Kollege mit dem Streifenwagen hinterher. So konnte der Mann wohlbehalten in einem Seniorenwohnheim abgeliefert werden. (red)