Logo

bietigheim-bissingen

Rote Ampel missachtet: Frau leicht verletzt

Ludwigsburg. Weil eine 36-Jährige am Donnerstag gegen 12.15 Uhr vermutlich eine rote Ampel missachtet hatte, stieß sie mit ihrem Wagen mit dem Auto einer 47-Jährigen zusammen. Die 36-Jährige war laut Polizei auf der Mühlwiesenstraße unterwegs und fuhr offenbar bei Rot nach links auf die Stuttgarter Straße ein. Auf der Kreuzung prallte sie auf den von links kommenden Wagen der 47-Jährigen, die bei Grün nach links in die Karl-Mai-Allee abbiegen wollte. Die ältere Frau wurde leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden beläuft sich auf 8000 Euro. (red)