Logo

Ditzingen

Rotlicht missachtet und Unfall gebaut

Ludwigsburg. Das Polizeirevier Ditzingen sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Freitagabend auf der Bundesstraße 295 auf Höhe der Autobahnanschlussstelle Stuttgart-Feuerbach ereignet hatte. Ein auf der B 295 aus Richtung Stuttgart kommender 39 Jahre alter Mann fuhr gegen 22.15 Uhr mit seinem Mercedes möglicherweise bei Rotlicht in den Einmündungsbereich ein. Dort kollidierte er nach Angaben der Polizei mit einem VW eines 23-Jährigen, der die Autobahn 81 an der Anschlussstelle Stuttgart-Feuerbach verlassen hatte. Der entstandene Schaden wurde auf insgesamt rund 10 000 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand. Hinweise nimmt das Polizeirevier Ditzingen, Telefon (0 71 56) 4 35 20, entgegen. (red)