Logo

Schiebetür mit Kartons eingeworfen

Korntal-Münchingen. Nach einer Sachbeschädigung, die zwischen Montag 22.15 Uhr und Dienstag 3.50 Uhr in der Heinrich-Lanz-Straße in Münchingen begangen worden ist, sucht die Polizei nach Zeugen. Vor dem Haupteingang einer Tankstelle standen mehrere Kartons mit Zeitungen. Diese nahm ein bislang unbekannter Täter und warf sie mutmaßlich gegen die automatische Schiebetür im Eingangsbereich der Tankstelle. Das Glas sprang dadurch, die Tür wurde verbogen. Der Verkaufsraum wurde aber laut Polizei nicht betreten. Der Schaden wird auf 3000 Euro geschätzt. Zeugen, die etwas beobachtet haben, melden sich beim Polizeiposten Korntal-Münchingen, Telefon (0111) 8399020. (red)